Mückenspray selbst gemacht

  • Geschrieben am
  • Durch Maximilian Zehrer
  • Geposted in Mückenspray
  • 0
Mückenspray selbst gemacht

Endlich wieder Sommer, aber während der warmen Jahreszeit haben Stechmücken Hochkonjunktur.
Hier findest du eine kleine Anleitung, um Fliegenspray selbst herzustellen.

Schön ist es draußen und eigentlich könnten die Pferde auf die Koppel - wenn da nicht die lästigen Mücken wären. Gott sei Dank gibt es kleine Hilfsmittelchen, die man in kurzer Zeit selbst herstellen kann und die den genervten Pferden auf der Koppel etwas Milderung verschaffen.

 

Dazu benötigt man:

 

1 Sprühflasche
Schwarztee (richtig stark)
Essig (keinen Obstessig)
Teebaumöl

 

Die Sprühflasche bis zur Hälfte mit Essig und den Rest mit starkem Schwarztee befüllen. Ein paar Tropfen Teebaumöl dazu. Die Sprühflasche verschließen und gut schütteln.

 

Vor dem Koppelgang das Pferd damit einsprühen. Vorsicht beim Verwenden im Bereich der Augen.

 

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »