Mückenspray selbst gemacht

Endlich wieder Sommer, aber während der warmen Jahreszeit haben Stechmücken Hochkonjunktur.
Hier findest du eine kleine Anleitung, um Fliegenspray selbst herzustellen.

 

Schön ist es draußen und eigentlich könnten die Pferde auf die Koppel – wenn da nicht die lästigen Mücken wären. Gott sei Dank gibt es kleine Hilfsmittelchen, die man in kurzer Zeit selbst herstellen kann und die den genervten Pferden auf der Koppel etwas Milderung verschaffen.

Dazu benötigt man:

1 Sprühflasche
Schwarztee (richtig stark)
Essig (keinen Obstessig)
Teebaumöl

Die Sprühflasche bis zur Hälfte mit Essig und den Rest mit starkem Schwarztee befüllen. Ein paar Tropfen Teebaumöl dazu. Die Sprühflasche verschließen und gut schütteln.

Vor dem Koppelgang das Pferd damit einsprühen. Vorsicht beim Verwenden im Bereich der Augen.

Facebook
Twitter
Pinterest
Gesundes Pferd

Pferd schwitzt stark – was hilft?

Nach dem Reiten ist der Rücken Deines Pferdes klatschnass? Wir zeigen Dir welche Westernpads gegen das schwitzen helfen. Außerdem haben wir zwei Hausmittelchen für Dich die Linderung verschaffen!

Weiterlesen »
Westernpads & Sättel

Das beste Westernpad

In diesem Ratgeber werden wir erörtern, welches das beste Westernpad auf dem Markt ist – oder gibt es das überhaupt? Kann man das so pauschal sagen?

Weiterlesen »

Höhenring 24
74214 Berlichingen

+49 151 42383271
info@sattelmax.com

Sattelmax
4.9
Basierend auf 29 Rezensionen
js_loader

Suchbegriff eingeben